FASSADENREINIGUNG

//FASSADENREINIGUNG
FASSADENREINIGUNG2018-08-08T16:27:44+00:00

Project Description

Sie haben Immobilien mit gefährdeten Fassaden ???

Nur eine glänzende Fassade wirkt.

Darum lassen Sie hier Profis ran. Neueste Technologien sparen Kosten und wirken.

wir reinigen …

… Fassaden, Kunst- und Natursteinbeläge schonend und vor allem effizient von jeder Form von Verschmutzungen.

Die so gereinigten Flächen werden durch Hydrophobierung oder Spezialimprägnierung mit einer Wasser- und Schmutzabstoßenden Schicht versehen, die absolut unsichtbar ist.

wir versprechen …

… eine professionelle Sauberkeit und deren Schutz bis zu 10 Jahren im Innen- und Außenbereich und das bei höchster Anwendungs- und Umweltverträglichkeit unserer Reinigungs-/Pflegesysteme.

Fassadenreinigung, schonend, aber gründlich

Die Fassade ist das Gesicht eines Hauses. Den Witterungs- und Umwelteinflüssen ausgesetzt schwindet sein frisches Aussehen. Teilweise werden Baustoffe durch aggressive Umweltchemikalien regelrecht zersetzt. Wichtige Bauteile der Fassade – Schmuckelemente – gehen so verloren.

Bei der Reinigung einer Fassade sollte der Gesamteindruck erhalten bleiben.

Für die Entfernung unerwünschten Verunreinigungen von einer Fassade gibt es verschiedene Möglichkeiten und Technologien. Jede Reinigungstechnologie belastet den betreffenden Untergrund.

Die Belastung muss sich orientieren :

1. An der Beschaffenheit des Untergrundes

– Aufbau (Fugen)

– Härte (mechanische Belastbarkeit)

– Offenporigkeit

– Chemische Existenz

2. Und den Eigenschaften der Verunreinigung

– Eindringtiefe

– Haftung an der Oberfläche

– Mechanische Resistenz

– Chemische Resistenz

Nahezu alle Untergründe reagieren empfindlich auf mechanische Betastung.

Bei unsachgemäßer Reinigung entstehen irreversible Schäden. Es ist daher ratsam, Reinigungsverfahren mit der jeweils geringsten Belastung auszuwählen.

Bei besonders empfindlichen Untergründen mit extrem haftender Verschmutzung können Reinigungsmittel helfen, die Verschmutzung anzulösen. So kann die mechanische Belastung gering gehalten werden. Selbstverständlich muss beim Einsatz von Reinigungsmittel auf deren ökologisches Verhalten (biologische Abbaubarkeit) geachtet werden. Reinigungsmittel, die Fluss- und / oder Salzsäure enthalten, sollten schon aus Gründen des Arbeitsschutzes nur in absoluten Ausnahmefällen zum Einsatz kommen.

Da bei allen Reinigungsverfahren die Belastungen (Verschmutzungen) von der Fassade abgenommen werden, muss selbstverständlich eine ordnungsgemäße Entsorgung der anfallenden Reststoffe erfolgen.